Aktuelles

Aktualisiert 8.6.2018

Projekt Kartoffelroder

Zehn wackere Mitglieder bemühten sich am vergangenen Stammtischfreitag, die von Manfred gerichtete Kartoffelroderachse wieder einzubauen.

Wie beim Ausbau gab`s mal wieder Probleme mit der Spannfeder des Freilaufes.
Aber mit Manni`s Bildunterstützung konnte der „Stoll“Kartoffelroder kurz vor 22 Uhr wieder auf seinen eigenen Stahlrädern bewegt werden.

In der Halbzeitpause wurden wir von Goscha, Katharina und mit Unterstützung von Elke und Horst esstechnisch versorgt.
Am nächsten Stammtisch ist für den KR (Kartoffelroder) Endreinigung und unter Umständen Lackierung angesagt. Farbe sollte laut Armin in RAL 30… superrot sein.
Man wird sehen.

Am Sonntag waren einige Schlepperfreunde und ein restaurierter PKW (cremeweiß) in Schmie. Bei Steak und geräuchertem Fisch wurden so manche Anekdoten aufgetischt. Die Heimfahrt verlief ohne Regen (hatten wir schon öfters).Es war mal wieder ein dieselfreundlicher Sonntag für die Schlepperfreunde.
(R. Samson, Schriftführer SF)

IMG_4018_kl

Digital image

Digital image

_____________________________________________

Frühjahrsausfahrt

Die Frühjahrsausfahrt 2018 war richtig schön !
Über Langenalb, Holzbachtal, Schielberg ging es hoch nach Neusatz / Rotensol, wo auch die erste Pause (Kaffee + Hefekranz) eingelegt wurde.
Frisch gestärkt dann runter nach Bad Herrenalb, den Kurort durchquerend ging es entlang des Albtalweges / Quellenweges stetig bergan zum Parkplatz bei der Sternwarte unterhalb der Teufelsmühle. Hier wurden die mitgeführten Biertische/-bänke fix aufgestellt und im Nu war auch schon der Gasgrill zum braten der Würstchen startklar. Unser „Grillmaster“ Walter kümmerte sich routiniert um die „heiße Ware“. Diverse Salate waren ebenfalls vor Ort, und so konnte nach herzenslust gespeißt werden. KLASSE !
Nach dem Essen ging es dann die paar (steilen) hundert Meter hoch zur Waldgaststätte Teufelsmühle. Beim Aussichtsturm des Schwarzwaldvereines verschlägt es einem regelrecht die Sprache ob des grandiosen Ausblickes ins Rheintal. Ein echtes Highlight !
Die Rückfahrt führte uns über die Plotzsägmühle auf den Kamm des auslaufenden Gaistales weiter bergauf nach Dobel. Bergab fahrend, an Dennach vorbei kamen wir dann in den Genuß breiter Schotterpisten die uns geradewegs an den neuen „Wahrzeichen Straubenhardts“, den Windmühlen entlang, direkt zur Schwanner Warte führten.
Unser Dank gilt der super Organisation und Routenführung der Ausfahrt und natürlich auch Swen G., der es seinem MAN zumutete, den Ausstattungs-Hänger die steilsten Berge hochzuwuchten…!

DSC_7421-kl

Bilder der Ausfahrt hier

 

______________________________________________________________

Projekt Kartoffelroder

Am 28.4. gegen 18 Uhr war der Startschuß für das Projekt Kartoffelroder. Zahlreiche Vereinsmitglieder hatten sich in der Werkstatt von Silvan eingefunden, um an der Wiedergeburt des Stoll Kartoffelroder teilzunehmen. Allerdings verloren schon nach kurzer Zeit einige die Lust, so dass ein harter Kern es dann nach einigen gewaltigen Hammerschlägen gegen 21 Uhr schaffte, die verbogene Achse aus dem Gehäuse zu kitzeln.
Als Belohnung gab es wunderbare Grillwürste, einen klasse Kartoffelsalat und selbstgebrautes Bier.
Jetzt hat Manfred von der Treckergarage die abgebauten Teile mitgenommen, um sie auf der Teilewaschanlage zu waschen und die Achse zu richten. Danach geht es mit dem Zusammenbau weiter. Wir werden berichten.

image001 image002 image003 image004 image005

____________________________________________________________

 

NACHRUF

Am 24.3.2018 ist unser Vereinskamerad und Gründungsmitglied Uwe R. nach
schwerer Krankheit im Alter von nur 56 Jahren von uns gegangen.
Wir werden Uwe als humorvollen, engagierten und jederzeit hilfsbereiten
„Schlepperfreund“ in guter Erinnerung behalten.

Nachruf

Uwe auf seinem selbst restaurierten und schnellen Hanomag 501

______________________________________________________________

 

Unser Treffen 2017

Nach etwas verhaltenem Start am Samstag 20.5. – wohl auch witterungsbedingt, lief es am Sonntag richtig rund. Bei tollem Mai-Wetter fanden sich dann auch viele Schlepper zur gemeinsamen Ausfahrt „um Straubenhardt“  zusammen.
Die Bewirtung der Gäste lief perfekt und so konnte man entspannt den Sonntagmittag in der Halle oder auf dem Freigelände verbringen…

DSC_2640_700

Ein ganz herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden Helfer und natürlich an Familie Reiser für die Ermöglichung des Treffens !
Bilder hier

______________________________________________________________

 

 

 

Comments are closed.